Mittwoch, 5. September 2018 - 10:11 Uhr
Gesetzesinitiative für gemeinnützige Sportverbände

Gemeinnützige Sportverbände sollen für die Durchführung von sportlichen Veranstaltungen künftig steuerlich entlastet werden. Eine entsprechende Gesetzesinitiative zur Änderung der Abgabenordnung bringt Hamburg in die nächste Sitzung des Finanzausschusses im Bundesrat Anfang September ein.
Quelle: NWB-Online, 04.09.2018, 16.19 Uhr

Dienstag, 17. Juli 2018 - 16:28 Uhr
Scheidungskosten

Scheidungen können teuer werden. Auf jeden Fall fallen Gerichtskosten an, da eine Ehe nur vor einem Richter geschieden werden kann.
Diese Ausgaben können nicht mehr im Rahmen der Einkommensteuererklärung steuermindernd geltend gemacht werden.

Montag, 9. Juli 2018 - 11:25 Uhr
Verzicht auf Erstattung von Krankheitskosten

Selbst getragene Krankheitskosten können nicht im Rahmen des Sonderausgabenabzugs für Krankenversicherungsbeiträge berücksichtigt werden
Einzelheiten sind dem Urteil zu entnehmen.
Bundesfinanzhof, Urteil vom 29. November 2017 - X R3/16

Ein Verzicht auf die Erstattung von Krankheitskosten von der privaten Krankenversicherung würde dann Sinn machen, wenn die Beitragsrückerstattung höher als die aufgewendeten Krankheitskosten ist. Dieses Modell funktioniert leider nicht.

Montag, 25. Juni 2018 - 15:23 Uhr
Behinderten-Pauschbetrag

Der Behinderten-Pauschbetrag wurde seit vielen Jahren nicht erhöht. Aus diesem Grunde soll im Rahmen der jetzigen Legislaturperiode eine Überprüfung der Höhe des Behinderten-Pauschbetrages erfolgen.

Donnerstag, 7. Juni 2018 - 15:35 Uhr
Steuerhinterziehungen sind Straftaten

Gemäß Koalitionsvertrag vom 7. Februar 2018 sollen sämtliche aus einer Straftat erlangten Vermögenswerte und rechtswidrigen Gewinne eingezogen werden.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden






KontaktSicherheitshinweisAnfahrtImpressumDatenschutzerklärung